Finanzierung & Sponsoring

22. May 2016

WARUM BRAUCHEN WIR IHRE UNTERSTÜTZUNG?

Bei der Realisierung des Projekts entstehen Kosten, weshalb wir auch auf Spenden und Sponsorengelder angewiesen sind. Wir haben unser Budget aufgestellt - eine Übersicht ist hier zu sehen.

  • Die Anmeldegebühren decken die anfallenden Kosten für das Organisationsteam. Ein Ärzteteam, ein Mechanikerteam und ein Säuberungsteam werden die Teams täglich begleiten. Das Säuberungsteam sorgt dafür, dass die 4L Trophy auf keinen Fall Müll in der Wüste hinterlässt. Weiterhin wird auch eine Fähre zum Übergang zwischen Spanien und Marokko gemietet.
  • Die Kosten des Autos (Autokauf und Instandsetzung) beruhen auf den aktuellen Marktpreisen und auf der Tatsache, dass wir die Reparaturen alle selber durchführen werden, dank der Akademischen Kraftfahrgruppe Darmstadt e.V.

WIE KÖNNEN SIE UNS UNTERSTÜTZEN?

Werden Sie Teil unseres Teams indem Sie Flächen auf dem Auto erwerben. Sie können gerne auch verschiedene Werbeflächen kombinieren.
Die Preise für Werbeflächen können Sie nachfolgend sehen. Falls Sie interessiert sind, würden wir uns freuen, wenn Sie sich mit uns in Kontakt setzen.

preise sponsoring

 

Weiterhin freuen wir uns auch jederzeit auf Sachspenden. Insgesamt benötigen wir mindestens 50 kg Bildungsmaterial und 10 kg Nahrungsmittel, welche wir spenden werden.

Des Weiteren freuen wir uns natürlich auch über Teile für unseren R4, Werkzeug und
Outdoor-Bedarf für Übernachtung, Fahrt durch die Wüste und zur Überquerung des
Atlasgebirges.

IHRE VORTEILE

  • Unsere Leistungen:
    • Wir verpflichten uns, ihr Logo, sobald wir den Wagen hergerichtet haben, bis
      mindestens Juni 2017 auf dem Auto zu halten.
    • Im Internet wird Ihr Engagement sowohl
      über unsere Homepage, als auch unsere Facebook -Seite bekannt.
    • Wir werden auch Stände bei verschiedenen öffentlichen und
      internen Events der TU Darmstadt haben. 
    • Beiträge in Zeitungen und Magazinen, sowie in Radiosendern und Fernsehsendern aus der Region sind im Gespräch.
  • Ihre Vorteile: Durch eine Werbefläche unterstützen Sie uns bei unserem abenteuerlichen,
    solidarischen Projekt und zeigen Medienpräsenz, insbesondere bei Studenten der
    TU Darmstadt, aber auch allgemein in Darmstadt und weiterhin in ganz Deutschland,
    Frankreich, Spanien und Marokko. Während der Rallye werden Sie Medienpräsenz bei Studenten aus vielen verschiedenen Universitäten Europas zeigen (2016 waren es 1460 verschiedene Universitäten). Der R4 ist sehr auffällig im öffentlichen Verkehr. Wir werden ihn regelmäßig in Darmstadt bewegen und er wird häufig vor unserer Wohnung in der Nähe der TU Darmstadt stehen. 

Wenn Sie Interesse haben nehmen Sie Kontakt auf mit uns unter info@ellidarmstadt.de oder 0176 43306321.